Buch-Camper-Ausbau_new_design

Mercedes-Benz-LA-911B-wohnmobil-kurzhauber-rundhauber-feuerwehr-umbau-camper-4x4-kitespot
Basisfahrzeuge

Mercedes Benz LA 911B Kurzhauber – der Hulk unter den Fahrzeugen

By on 29. August 2019

Annette und Benedikt waren mit ihrer „Gurke“, einem Mercedes Benz LA 911B Kurzhauber, knapp ein Jahr unterwegs und haben sich damit einen lang ersehnten Traum erfüllt.

 

Eckdaten zum Fahrzeug Mercedes Benz LA 911B:

 

– Hersteller: Mercedes Benz
– Modell: LA 911B (Kurzhauber)
– Baujahr: 1980
– Sitzplätze: 6
– Gesamtgewicht: 7,5t
– Kilometerstand: 92000
– Hubraum: 5Liter
– Leistung: 130PS
– Verbrauch auf 100km: 18- 40Liter (je nach Gelände)
– Führerscheinklasse: C1
– Höchstgeschwindigkeit: 105 km/k
– Kraftstoff: Diesel oder ähnliches
– Preis: je nach Zustand nach oben keine Grenze
– Jährliche Reparaturkosten: sind noch im ersten Jahr
– Versicherung: ca. 200 €
– Kfz-Steuer: ca. 190 € (Oldtimer)

 

Hey ihr Lieben! Stellt euch mal vor und verratet uns auch gleich, wieso ihr euch für diesen Lifestyle entschieden habt!

 

Wir sind Benedikt und Annette und haben vor ca. 2 Jahren entschlossen, dass wir mehr von der Welt sehen wollen. Wir waren früher viel mit dem VW Bus unterwegs und lieben das flexible und spontane Reisen.

Deshalb sind wir mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs, mit dem wir hinfahren können, wo wir wollen und bleiben, wo es uns gefällt.

 

Mercedes-Benz-LA-911B-wohnmobil-kurzhauber-rundhauber-feuerwehr-umbau-camper-4x4-frei-stehen

 

Wieso habt ihr euch genau für den Mercedes Benz LA 911B entschieden?

 

Aufgrund der robusten & einfachen Technik, der guten Ersatzteilversorgung und natürlich dem schönen Aussehen.

 

In welchem Zustand war euer Mercedes Benz LA 911B als ihr es gekauft habt?

 

Unsere Gurke war fahrbereit und hatte bereits TÜV. Sie rostete und tropfte, wie es für ein fast 40 Jahre altes Auto normal ist. Der Koffer war nicht ausgebaut, d.h. er war so, wie ihn die Polizei verkauft hat.

Leer mit Resten der Funktechnik.

 

Habt ihr die Einrichtung selbst gebaut?

 

Der komplette Innenausbau wurde von uns im Jahr vor der Reise gebaut. Dazu haben wir erstmal alles Alte herausgerissen und neu isoliert und einen neuen Boden eingebaut.

Danach kamen die Möbel, die Elektrik und die Wasserversorgung.

 

Mercedes-Benz-LA-911B-wohnmobil-kurzhauber-rundhauber-feuerwehr-umbau-camper-4x4-innenausbau

 

Wie lange habt ihr an eurem Mercedes Benz LA 911B gearbeitet, bis ihr auf ins endgültige Abenteuer seid?

 

Die Umbauphase hat 15 Monate gedauert.

 

Was macht denn euer Fahrzeug zu einem ganz besonderen zum Reisen? Ganz abgesehen von dem tollen Look.

 

Sympatisches Aussehen, wir werden so häufig angehupt, bekommen „Daumen nach Oben“ oder werden angesprochen. Außerdem kann uns mit den großen Reifen, Allrad und Sperren so schnell nichts aufhalten.

 

Würdet ihr am Ausbau heute etwas anders machen als damals?

 

Wir sind mit unserem Ausbau sehr zufrieden, die Raumaufteilung hat sich für uns bewährt und mit den damaligen Mitteln haben wir für uns das Beste rausgeholt.

Wir würden die Wasserleitungen vor der Abreise auf Dichtigkeit prüfen, da wir einfach los sind und später immer wieder nachbessern mussten.

Außerdem würden wir wahrscheinlich etwas stabiler bauen, da es unglaublich ist, welche Belastungen durch Schotterwege und Gelände auf das Fahrzeug wirken.

 

Mercedes-Benz-LA-911B-wohnmobil-kurzhauber-rundhauber-feuerwehr-umbau-camper-4x4-surfer

 

Welche Länder habt ihr schon bereist und was waren eure Favoriten?

 

Deutschland, Österreich, Slowenien, Kroatien, Albanien, Griechenland, Italien, Spanien, Marokko, Portugal, Frankreich, Schweiz, Tschechien, Polen, Litauen, Lettland, Estland aktuell sind wir in Finnland.

Unsere Favoriten zu nennen ist schwer, uns hat es überall gut gefallen. Die Länder sind schwierig zu vergleichen, jedes Land hat seine Besonderheiten. Als Favoriten würden wir Kroatien, Albanien, Marokko und Estland aufzählen.

Auch Finnland gefällt uns bis jetzt sehr gut.

 

Wie lange seid ihr denn schon unterwegs?

 

Wir starteten unsere Reise Ende September 2018.

 

Mercedes-Benz-LA-911B-wohnmobil-kurzhauber-rundhauber-feuerwehr-umbau-camper-4x4-Albanien

 

Bevorzugt ihr es frei zu stehen oder sind euch Campingplätze lieber?

 

Wir stehen sehr gerne frei und lieben es irgendwo in der Natur zu sein. Je nach Region und Möglichkeit haben wir auch kein Problem damit auf einem Campingplatz zu stehen.

 

Wieso ist eurer Meinung nach eine Reise mit dem Camper so viel besser als mit dem Flieger?

 

Ob es viel besser ist, können wir nicht sagen. Für uns passt es perfekt. Wir haben gerne viel Equipment dabei (z.B. Slackline, Kanu, SUB, Feuertöpfe, Fahrräder etc.) und das ist mit dem eigenen Fahrzeug deutlich geschickter.

Außerdem gefällt es uns, quer durchs Land zu fahren und nicht innerhalb von kurzer Zeit in einer anderen Welt zu landen.

Wir sind mit unserem Fahrzeug sehr flexibel und können spontan entscheiden, wo es uns gefällt und wie lange wir bleiben.

 

Wie kommt ihr mit eurem Mercedes Benz LA 911B im Gelände/auf Bergen klar? Kann man gewisse Strecken und Straßen nicht befahren?

 

Wir kommen im Gelände und auch „Berg hoch“ gut klar. Manchmal dauert es etwas länger, aber wir sind bis jetzt noch jeden Berg hoch oder runter gekommen. In Marokko konnten wir die Fahrtauglichkeit im Sand testen und sind überrascht, wie weit wir mit unseren 8 Tonnen kommen.

Alle Strecken, die niedriger als 3,5m und schmäler als 2,50m und auf 7,5t beschränkt sind, können von uns nicht befahren werden. Solange es eine Straße, Feldweg oder Piste gab, sind wir bis jetzt überall durchgekommen.

 

Mercedes-Benz-LA-911B-wohnmobil-kurzhauber-rundhauber-feuerwehr-umbau-camper-4x4-nacht

 

Wie kocht ihr in eurem Mercedes Benz LA 911B?

 

Wir haben einen Spirituskocher, mit dem wir das Meiste im Fahrzeug kochen. Manchmal benutzen wir zum Kochen auch unseren Holzofen. Zum draußen kochen nutzen wir einen kleinen Campingkocher oder das Lagerfeuer.

 

Wieviel Geld braucht ihr denn ungefähr zum Leben/Reisen monatlich?

 

Ein Großteil der Kosten hängt von den gefahrenen Kilometern ab, da Maut und Diesel für uns die Hauptkosten sind. Im Schnitt brauchen wir 700-800€. Wir fahren tendenziell sehr viel und bleiben nicht so oft länger an einem Ort.

 

Trefft ihr auch mal auf andere Camper Reisende?

 

Je nachdem wie es sich ergibt. Zum Pisten fahren im Marokko war es toll nicht alleine unterwegs zu sein. Manche Strecken wären wir alleine nicht gefahren. Die Geschichten am Lagerfeuer gehören genauso zu einer Reise, wie tagelang in der Natur zu sein, ohne jemanden zu treffen.

 

Mercedes-Benz-LA-911B-wohnmobil-kurzhauber-rundhauber-feuerwehr-umbau-camper-4x4

 

Was sind denn eure Zukunftspläne bezüglich Vanlife?

 

Das „Vanlife“ wird für uns im Sommer erstmal wieder vorbei sein. Nach dem Jahr Reise werden wir erst mal in den normalen Alltag zurückkehren.

Das heißt für uns erstmal Arbeiten und das Fahrzeug dann nur noch für Urlaubszwecke nutzen.

 

Zu guter Letzt: Welche Tipps möchtet ihr anderen Camper Reisenden gerne mit auf ihren Weg geben?

 

Die, die schon als Camper Reisende unterwegs sind, haben schon den wichtigsten Schritt gemacht. Was wir oft gehört und nie geglaubt haben, was es für einen Unterschied es macht, den Reifenluftdruck zu reduzieren, bevor man in den Sand fährt.

Der Rest ergibt sich unterwegs.

 

Mercedes-Benz-LA-911B-wohnmobil-kurzhauber-rundhauber-feuerwehr-umbau-camper-4x4-innenbeleuchtung

 

Wir haben eine Homepage außerdem kann man uns über Facebook und Instagram unsere Reisen verfolgen.

///////////////////////////////////////
Wer Lust auf Informationen zum Camper-Ausbau hat, der findet viele wertvolle Tipps und Tricks in diesem 220 Seiten Ratgeber über den Umbau eines Transporters zum Wohnmobil. Hier klicken.

 

wohnmobil-selbstausbau-camper-ausbau-vanlifejpg

///////////////////////////////////////
Du willst die Recherche von Artikeln wie diesen unterstützen, weil du viele nützliche Informationen für deine Reise auf diesem Blog finden kannst?

Wir veröffentlichen fast täglich neue Inhalte und das kostenlos und unabhängig, für mehr Freiheit und Selbstbestimmung beim Ausbau/Reisen. Ab jetzt hast du die Möglichkeit einen kleinen Betrag zurückzugeben über Patreon.
passport-diary-media-selbstausbau-support-patreon

Bewerte diesen Beitrag über „Mercedes Benz LA 911B Kurzhauber“ mit einem Klick auf den Stern.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...
ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER
I agree to have my personal information transfered to ConvertKit ( more information )
Du würdest gerne mal sehen, wie das E-Book: "Der Camper-Ausbau" mit mehr als 200 Seiten aufgebaut ist? Dann schau hier kostenfrei in die Kapitelaufteilung und überzeuge dich selbst!
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.
TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT