Buch-Camper-Ausbau_new_design

man-kat-1_expeditionsmobil_wohnmobil-kaufen_ersatzteile
Basisfahrzeuge

MAN KAT 1 Selbstausbau- ehemaliger Raketenwerfer wird zum Zuhause

By on 11. November 2019

Wer hätte gedacht, dass ein ehemaliges Bundeswehrfahrzeug, genauer gesagt ein MAN KAT 1 aus dem Jahre 1981, einmal ein Zuhause für eine kleine Familie aus Deutschland wird?

 

Eckdaten zum MAN Kat 1:

– Hersteller: MAN

– Modell: KAT 1

– Baujahr: 1981

– Sitzplätze: 8

– Gesamtgewicht: 15 t

– Kilometerstand: 40.000

– Hubraum:  12 l

– Leistung: 320 ps

– Verbrauch auf 100km: zuletzt 37 L

– Führerscheinklasse: C

– Höchstgeschwindigkeit: 96 km/h

– Kraftstoff: Diesel

– Preis: bleibt geheim

– Jährliche Reparaturkosten: Keine Reparaturen bisher

– Versicherung: ca. 500 € (Teilkasko) jährlich

– Kfz-Steuer: 191 € jährlich

 

Stellt euch erst mal vor, damit wir euch ein bisschen kennenlernen können!

 

Wir sind Christiane (30, Sozialarbeiterin) und Daniel (33, Informatiker) und reisen mit unserem 2,5 jährigem Sohn und unseren beiden Hunden mit unserem „Mani“ durch die Welt. Unser MAN KAT 1 ist ein ehemaliger Raketenwerfer der Bundeswehr.

 
man-kat-1_expeditionsmobil_wohnmobil-kaufen_ersatzteile_weltreise
 

Zum Glück war er niemals im Einsatz und fristet heute ein glücklicheres Dasein. Reisen verbindet uns schon lange.

Wir sind beide schon immer gerne gereist und haben uns sogar „on the road“ – damals jeder noch mit eigenem Van – kennengelernt.

Jetzt möchten wir mit unserem Sohn die Welt entdecken.

 

Wieso habt ihr euch genau für den MAN KAT 1 entschieden?

 

Zuvor hatten wir einen Mercedes 814 4×4 mit viel Zeit und Liebe ausgebaut. Nach einer 4-monatigen Reise mussten wir leider feststellen, dass der Van für uns mit Kind und 2 Hunden für lange Reisen zu klein ist.

Daraufhin haben wir uns nach etwas größerem umgeschaut und sind auf den KAT gestoßen. Die Basis hatte unsere Anforderungen erfüllt: Geländegängig, robustes Fahrzeug, es kann viel selber repariert werden und natürlich genügend Platz.

Außerdem sind durch die H-Zulassung, die Versicherung und die Steuern sehr günstig.

 

In welchem Zustand war euer MAN KAT 1 als ihr es gekauft habt?

 

In einem wirklich guten Zustand. Der KAT hatte erst 24.000 km gelaufen. Bei der Bundeswehr wurde er immer regelmäßig gewartet und der Vorbesitzer hatte ihn noch nicht viel genutzt.

 

Habt ihr eure Einrichtung selbst gebaut?

 

Der Vorbesitzer hatte den MAN KAT 1 bereits ausgebaut. Allerdings war der Ausbau nur für eine Person ausgelegt. Wir mussten vieles neu- und umbauen, sodass es für uns als Familie nun passt.

Als wir auf der Suche nach dem Fahrzeug waren, war uns wichtig, dass wir eine gute Basis finden bei der wir nicht mehr alles komplett neu bauen mussten.

Nachdem wir in unseren alten Van so viel Zeit investiert haben, wollten wir nun endlich reisen und nicht mehr ewig an einem Camper basteln.

 

man-kat-1_expeditionsmobil_wohnmobil-kaufen_ersatzteile_raketenwerfer

 

Wie lange habt ihr denn an eurem MAN KAT 1 gearbeitet bis er endgültig reisefertig war?

 

Ein halbes Jahr. Aber hier und da ist natürlich immer noch was zu machen.

 

Der eine oder andere Camper gefällt euch sicher auch. Was wäre denn eure zweite – oder sogar dritte Wahl?

 

Ach da gibt es viele Fahrzeuge die uns gefallen, es muss einfach ein Funke überspringen. Zum Beispiel würde uns ein Rundhauber oder Vario 4×4 mit Alkoven-Kabine auch sehr gut gefallen, aber auch ein etwas modernerer LKW.

 

Wieviel Zeit habt ihr euch für eure Reise eingeplant?

 

Open-End: So lange wir Lust haben und es sich für uns richtig anfühlt, möchten wir reisen.

 

man-kat-1_expeditionsmobil_wohnmobil-kaufen_ersatzteile_wandlergetriebe

 

Welche Länder habt ihr schon bereist und welche stehen noch aus?

 

Mit dem KAT sind wir momentan quasi auf unserer „Testfahrt“. Jetzt waren wir in Frankreich, Spanien und nach Marokko.

Nachdem wir nun festgestellt haben, dass wir gut mit dem MAN KAT 1 zurecht kommen und er auch technisch in einem guten Zustand ist, geht es als Nächstes für uns nach Asien.

Eine genaue Route planen wir momentan noch.

 

Besteht für euch die Option Vollzeit in eurem Fahrzeug zu leben oder wollt ihr es bei einer Reise belassen?

 

Wir leben momentan Vollzeit in unserem Fahrzeug.

 

Wieso ist eurer Meinung nach eine Reise mit dem Camper so viel besser als mit dem Flieger?

 

Uns ist es wichtig mit unseren Hunden zusammen reisen zu können. Das ist mit dem Camper am besten möglich. Außerdem haben wir so immer unser Zuhause und Rückzugsort dabei. Der Camper bietet uns viel Flexibilität.

Wir können täglich neu entscheiden, wo und wie lange wir an einem Ort bleiben möchten ohne Unterkünfte oder ähnliches buchen zu müssen. Hat unser Sohn mal keine Lust mehr Auto zu fahren, können wir einfach einen Stellplatz in der Nähe suchen und sind angekommen.

Zudem ist beim Reisen mit dem Camper auch der Weg das Ziel: Allein auf der Fahrt gibt es immer so viel zu entdecken.

 

man-kat-1_expeditionsmobil_wohnmobil-kaufen_ersatzteile_durchstieg

 

Wie finanziert ihr euch eure Reise?

Wir arbeiten von unterwegs aus:

Daniel ist selbstständiger Webentwickler und kann überall arbeiten, solange er sein Laptop und Internet hat. Christiane hilft mal hier, mal da etwas aus.

 

Welche 3 Camping Gadgets dürfen bei euch auf keinen Fall fehlen?

 

  • Omnia Backofen (wir lieben Aufläufe daraus und backen gerne Kuchen oder Brot damit)
  • Axt (zum Holzhacken entweder für Lagerfeuer oder den Kamin)
  • Hängematte (es gibt keinen besseren Platz zum entspannen)

 

man-kat-1_expeditionsmobil_wohnmobil-kaufen_ersatzteile_thw

 

Erzählt uns doch mal was für euch ganz persönlich das Leben und Reisen im Camper so besonders macht und wieso es andere Menschen auch unbedingt ausprobieren müssten.

 

Das Leben und Reisen im Camper gibt uns die Möglichkeit, so viel Zeit wie möglich zusammen als Familie verbringen zu können. Es ist schön gemeinsam in den Tag zu starten, Abenteuer zu erleben und immer für einander da sein zu können.

Wir schätzen sehr die Nähe zur Natur und den Kontakt zu den Menschen. Wir haben auf der Reise schon so viele nette und gastfreundliche Einheimische kennengelernt, aber auch andere liebe Reisende getroffen.

Unser Sohn (und wir natürlich auch) kann so die Welt in all ihrer Vielfalt und Facetten kennenlernen. Außerdem finden wir es eine wichtige Erfahrung zu erkennen, wie wenig materielle Dingen man eigentlich benötigt, um glücklich zu sein.

Wir können also jedem und vor allem auch Familien empfehlen eine Reise mit einem Camper zu unternehmen. Wir denken kaum eine Art zu reisen ist gerade für Familien so gut geeignet wie mit dem Van.

Man kann super flexibel auf die Bedürfnisse aller Reisenden eingehen. Probiert es aus, es wird euch um viele Erfahrungen bereichern!

 

man-kat-1_expeditionsmobil_wohnmobil-kaufen_ersatzteile_kaufen_oesterreich

 

Folgt der Familie wie wir auch auf Instagram!

 
///////////////////////////////////////
 

Wer Lust auf Informationen zum Camper-Ausbau hat, der findet viele wertvolle Tipps und Tricks in diesem 220 Seiten Ratgeber über den Umbau eines Transporters zum Wohnmobil. Hier klicken.

 

wohnmobil-selbstausbau-camper-ausbau-vanlifejpg

 
///////////////////////////////////////
 

Du willst die Recherche von Artikeln wie diesen über „MAN KAT 1“ unterstützen, weil du viele nützliche Informationen für deine Reise auf diesem Blog finden kannst?

Wir veröffentlichen fast täglich neue Inhalte und das kostenlos und unabhängig, für mehr Freiheit und Selbstbestimmung beim Ausbau/Reisen. Ab jetzt hast du die Möglichkeit einen kleinen Betrag zurückzugeben über Patreon.

 

passport-diary-media-selbstausbau-support-patreon

 
Bewerte diesen Beitrag über „MAN KAT 1“ mit einem Klick auf den Stern.
 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 votes, average: 4,60 out of 5)

Loading...
 
 

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER
I agree to have my personal information transfered to ConvertKit ( more information )
Du würdest gerne mal sehen, wie das E-Book: "Der Camper-Ausbau" mit mehr als 200 Seiten aufgebaut ist? Dann schau hier kostenfrei in die Kapitelaufteilung und überzeuge dich selbst!
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.
TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT