Passport Diary

Hallo, ich bin Paul, ein Reiseblogger aus Berlin! Du bist auf meinem Blog gelandet und ich möchte dir hier gerne zeigen, welche Abenteuer ich auf meinen Reisen erlebe!

Allgemein Blog Tips

Warum wir nicht reisen sollten

By on 1. März 2016

 
Es gibt tausend Gründe, warum wir nicht reisen sollten. Du kennst sicher einige davon.
 
Jedes mal wenn ich eine lange Reise plane, fallen mir ähnliche Gründe ein, wieso ich das alles einfach sein lassen sollte.
 
Früher habe ich mir meinen Rechner geschnappt, mich auf eine bequeme Couch gesetzt, die Beine hochgelegt und mir Informationen über das Land angelesen.
 
Was sagt das Auswärtige Amt? Worauf muss ich achten, wenn ich in dieses Land fahre?
 
Ich musste alle Eventualitäten wissen und vorher ausschließen.
 
Und dabei ist mir neulich eine bestimmte Regelmäßigkeit aufgefallen. Gewisse Zweifel. Mehr dazu kannst du hier lesen.
 
Denn es gibt tausend Gründe, warum wir nicht reisen sollten und trotzdem tun wir es.
 

Und woran zweifelst du beim planen?

 
Heute morgen war ich bei der Bank und habe gemerkt, dass ich kein Geld mehr auf dem Konto habe. Morgen muss ich wieder meine Miete überweisen.
 
Kann ich mir eine Reise überhaupt leisten?
 
Mein Arbeitgeber, der mir nur zwei Wochen Urlaub gibt, weil er mich braucht.
 
Soll ich die Kollegen solange alleine lassen damit sie meine Arbeit machen, während ich mich auf die faule Haut lege?
 
Mein Vermieter, der monatlich sein Geld verlangt und keinen Untermieter in die Wohnung wohnen lassen will, solange ich nicht da bin.
 
Habe ich den Herd ausgemacht, bevor ich gegangen bin und hab ich auch die Wohnungstür abgeschlossen?
 
Die goldene Hochzeit meiner Großeltern und der Geburtstag meines besten Freundes stehen noch in meinem Kalender.
Überhaupt alle Geburtstage in diesem Jahr, bei denen ich nicht dabei sein werde, weil ich auf Reisen bin. Werden meine Freunde das verstehen, dass ich an ihrem großen Tag nicht dabei bin?
 
Die Rechnung, die ich noch für mein Auto zahlen muss und der neue Satz Felgen für meinen Bus.
 
Wer passt auf meine Sachen auf, solange ich weg bin und wer gießt meine Blumen?
 
Das Fernsehen am Abend, dass mir sagt, wie schlecht die Welt ist und warum ich in dieses Land nicht reisen darf.
 
Die fremden Menschen in diesem Land, das doch so weit weg liegt. Ich spreche ihre Sprache nicht und es ist wirklich gefährlich. Hat das Fernsehen recht?
 
Das Kleingedruckte meiner Auslandskrankenversicherung, die mir sagt, was alles passieren könnte auf Reisen. Sollte ich die Billigste nehmen um ein bisschen Geld zu sparen?
 
Die Krankenkasse, die ich monatlich zahlen muss, um in Deutschland zum Arzt zu gehen.
 
Muss ich noch einmal zum Zahnarzt, bevor es los geht?
 
Der Flug, der so anstrengend ist und die lange Wartezeit auf meiner Zwischenstation.
 
Habe ich einen Sitzplatz gebucht und kann ich am Fenster sitzen?
 
Hab ich wirklich an alles gedacht und auch nichts vergessen?
 
Ich glaube, es gibt noch unendlich viele Gründe, warum wir nicht für längere Zeit auf unser gewohntes Umfeld verzichten können. Für jeden sind sie unterschiedlich wichtig.
 

Warum wir reisen sollten…

 
warum-wir-nicht-resien-sollten-passport-diary-vanlife-travel-tuerkei-cappadocia
 
Was wäre, wenn ich nicht reisen würde? Dann wäre alles gut und ich würde mich besser fühlen?
 
Zuhause ist es doch am schönsten und ich brauche das alles nicht. Aber was passiert mit mir, wenn ich es doch tue und den Schritt gehe.
 
Wir werden Dinge sehen, die wir uns nie erträumt hätten.
 
Wir lernen Dinge mit anderen Augen zu sehen und darüber nachzudenken, ob alles was wir in unserem Leben machen so sinnvoll ist.
 
Wir werden Abenteuer erleben und Dinge tun, die wir Zuhause nicht tun können.
 
Wie werden neue Kulturen kennenlernen und ein anderes Leben leben, was so gar nicht unserem Gewohnten entspricht.
 
Wir werden diese Kultur in uns aufnehmen und nie wieder vergessen, denn sie prägt uns bis ans Ende unseres Lebens.
 
Wir werden unsere Komfortzone verlassen. Wir werden unseren Horizont erweitern und daran wachsen.
 
Wir werden die Füße in den warmen Sand stecken und uns über die kleinen Dinge des Lebens freuen. Wir werden in den Himmel schauen und uns freuen, wie blau er ist. Die Sonne wird uns in das Gesicht scheinen.
 
warum-wir-nicht-reisen-sollten-passport-diary-vanlife-travel-waterfall-indonesia
 
Wir werden glücklich sein, weil wir frei sind und die Dinge tun, die wir wollen.
 
Wir werden neue Menschen kennenlernen, die wir sonst nie treffen würden.
 
Wir werden Freunde finden und den Kontakt lange halten. Vielleicht finden wir den Partner unseres Lebens. Die Frau oder den Mann, mit dem wir Kinder bekommen werden.
 
Wir werden kreativer. So vieles wird neu sein, sodass es uns inspiriert.
 
Wir werden bescheidener, da wir nur sehr wenig auf unseren Reisen mitnehmen. Wir brauchen nur das, was wir dabei haben und das ist nicht viel. Dabei ist weniger gleich viel mehr.
 
Wir werden uns selbst finden.
 

Was bedeutet das alles für mich?

 
Ich kann mein ganzes Leben warten und jeden Tag für jemanden anderen arbeiten.
 
In einer Gesellschaft leben, die meine Leistung braucht, um sich selbst zu überleben. Fleißig meine Rechnungen bezahlen und das tun, was von mir verlangt wird.
 
Lange Reisen bedeutet ein Risiko eingehen und Bekanntes hinter sich lassen.
 
Ich werde dabei viel lernen. Mein Leben wird reicher sein. Das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche.
 
Wenn ich dann nach Hause komme und meine Freunde und Familie wiedersehe, werde ich merken, wie sehr ich sie vermisst habe. Ich werde mein Zuhause mehr schätzen.
 
Ich fühle mich wohl bei dem Gedanken und ich glaube, dass es dir auch so gehen wird. Ist es nicht so?
 
P.S.: Du willst dir einen Camper kaufen? Dann hol‘ dir mein kostenfreies E-Book!
 
Absprungpunkt-eBook
 
 

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER
Kennst du die ungewöhnlichsten Reiseziele in Europa? Ich habe sie die letzten Jahre mit meinem Bus Emma besucht. Meine Top 4 bekommst du hier per Mail. Mitmachen lohnt sich!
Wir hassen Spam. Ihre Email Adresse wird nicht verkauft oder an Drittparteien weitergegeben.
TAGS
RELATED POSTS
4 Comments
  1. Antworten

    Jean

    27. Mai 2016

    Hallo Paul, ich bin ganz deiner Meinung! Alle Gründe, warum man nicht reisen sollte, sprechen umso mehr dafür, zu reisen 🙂
    Liebe Grüße, Jean
    http://jean-abovetheclouds.com

    • Antworten

      Paul Passport Diary

      28. Mai 2016

      Genau meine Rede! 🙂

LEAVE A COMMENT